Experimental, Austria, Canada, Greece, 2016, 06:30 min
Keine Dialoge
When Time Moves Faster
Regie
Anna Vasof
Drehbuch
Anna Vasof
Schnitt
Anna Vasof
Eine Sammlung von vier Non-Stop Stop-Motion Filmexperimenten, die einem ähnlichen Muster folgen. Der Beginn dokumentiert die Einstellung und das Geschehen in Echtzeit. Dieses wird dann schrittweise (digital) beschleunigt, um die Illusion zu enthüllen, die sie erzeugt. Die Handlung, die die Illusion verursacht und die Illusion selbst treten nicht nur in einen Dialog, sondern auch in einen Kontrast.
Email
annarto@gmail.com