Science Fiction, France, 2018, 20:11 min
Französisch mit englischen Untertiteln
Chose Mentale
Filmschule
Capricci Films
Produktionsfirma
Capricci Films, Bobi Lux
Produzent
Thierry Lounas, Claire Bonnefoy
Regie
William Laboury
Drehbuch
William Laboury, Anne Brouillet
Kamera
Raphaël Vandenbussche
Besetzung
Sophie Breyer, Constantin Vidal, Malivai Yakou
Seit sie elektrosensibel ist, lebt Ema isoliert in ihrem von der Umwelt abgeschnittenen Zuhause. Ihre einzige Verbindung zur Außenwelt ist mental, durch außerkörperliche Erfahrungen. Eines Tages brechen zwei Jungen in ihr Haus ein; sie glauben, dass niemand zuhause sei.
Email
distribution@capricci.fr