Spielzeit: ca. 120 Min. ab 12 Jahren
Spielort: Kinopolis Kino 8 Uhrzeit: 20:00 Uhr Datum: Sonntag, 24.03.2019

Rund 1.500 Filme aus der ganzen Welt wurden für die Vorauswahl des 20. Landshuter Kurzfilmfestivals angemeldet. 350 davon haben es in die engere Auswahl geschafft, über 80 Stunden Filmmaterial. Kein leichter Job für die Vorjury, bestehend aus 12 Personen, diese Menge an großartigen Filmen noch weiter zu reduzieren, um die benötigte Festivalmenge zu erreichen.

Im Programm der Lieblingsfilme der Redaktion haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.



Der Käpt'n


Kurzbeschreibung:

Nach einem schweren Unfall versucht der ehemalige Rettungsschwimmer Frank um jeden Preis, vor seinem Sohn die Fassade des starken Vaters zu bewahren.

Zum Film

100


Kurzbeschreibung:

Der beste, jemals ausschließlich mit Lehrern besetzte, Gangsterfilm aller Zeiten.

Zum Film

Fire in Cardboard city


Kurzbeschreibung:

Der größt mögliche Alptraum.

Zum Film

JUCK


Kurzbeschreibung:

JUCK [THRUST] ist eine Mischung aus Dokumentarfilm, Tanz und Fiktion. Der Film zeigt die weibliche Tanzgruppe JUCK, die sich 2013 einen Namen gemacht hat.

Zum Film

KOE


Kurzbeschreibung:

Kein Dialog. Keine Musik. Aber ein Kurzfilm über die Stimme.

Zum Film

FAME


Kurzbeschreibung:

Ferdi und Tschacki, aufgewachsen in der Tristesse des bayerischen Hinterlandes, teilen den Traum, als Models die Laufstege der Welt zu erobern.

Zum Film

Eloise


Kurzbeschreibung:

Ein verliebter Nerd bittet eine nette Jugendliche die Aufmerksamkeit einer ahnungslosen Frisseurin zu erregen.

Zum Film

KIDS FOR GUNS


Kurzbeschreibung:

Es gibt kein Mindestalter für das recht auf Selbstverteidigung. Sie lieben Ihre Kinder? Kommen Sie zu uns, bevor es zu spät ist!

Zum Film