Virtual Reality – Fantastische Welten

Beim 20. Landshuter Kurzfilmfestival tauchen wir wieder mit Ihnen in die Virtuelle Realität ein.
Acht spektakuläre 360° Filme aus fünf Ländern entführen Sie erneut in fantastische Welten.
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise: von den Anfängen des Lebens bis in die weit entfernte Zukunft.
Werden Sie Teil eines interaktiven Computerprogramms und erleben Sie hautnah wie Synästheten Musik in Farben und Form wahrnehmen.

Darüber hinaus gibt es auch wieder die Möglichkeit an interaktiven Experiences teilzunehmen.

Die VR Filme und Experiences stehen kostenlos zur Verfügung.

Im Kinopolis und im Salzstadel vom 21.03. bis 23.03. von 14:00 bis 21:00 Uhr.

VR-Day - Samstag, 17. März, ab 14 Uhr im Kinopolis

Neben den atemberaubenden Filmen im VR Wettbewerb haben Sie am VR-Day die Möglichkeit noch tiefer in die fantastische Welt der Virtual Reality einzutauchen.
Die Münchner VR Spezialisten Desing4real laden Sie zum virtuellen Oktoberfest ein und entführen Sie mit dem Fesselballon in die Lüfte. Darüberhinaus kann VR Equipment wie Oculus Rift und HTC Vive getestet werden.
Richard und Susanne von The Power of Moo präsentieren ihren virtuellen Friseur, inklusive Geruch und Gefühl.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim VR-Day.

Design4real_uncoated.pdf



Conscious Existence


Kurzbeschreibung:

Wir sind beschenkt mit des Lebens größter Errungenschaft: Einem bewussten Geist, der es und ermöglicht, die unendliche Schönheit des Universums in uns aufzunehmen.

Zum Film

Crackle Pop


Kurzbeschreibung:

Erleben Sie die Sound-to-Color-Synästhesie in dieser kaleidskopischen VR-Dokumentation. Diese simuliert die Erfahrung eines Synästheten, der Musik als Farben und Formen wahrnimmt.

Zum Film

ROOMS


Kurzbeschreibung:

Seit sie dem Sedentarismus (Bewegungsmangel) unterliegt, hat die Menschheit geschlossene und streng reguliert Räume. Sie erleichtern die Befriedigung menschlicher Triebe und bieten eine Basis für unsere Kultur.

Zum Film

Lost in Time


Kurzbeschreibung:

Ein Zeitreisender sendet eine Nachricht zurück aus der Zukunft. Er hat etwas entdeckt, was wir alle wissen sollten.

Zum Film

Fluchtpunkt


Kurzbeschreibung:

Diese 360° audiovisuelle Experience vier ineindander verwobene Geschichten gleichzeitig und lädt den Zuschauer ein, zu entscheiden, welcher er folgen will.

Zum Film

동굴트리오 - 니체


Kurzbeschreibung:

Unser Leben ist voller Repetition, wodurch es manchmal dumpf wirkt. Die Ewige Wiederkunft ist ein philosophisches Konzept: das Universum und alle Existenz wiederholen sich.

Zum Film

Here We Are - A Turing Torture


Kurzbeschreibung:

Die Stimme eines Programmierers überzeugt den Betrachter, anstelle eines Menschen eine künstliche Intelligenz zu sein.

Zum Film

De Geheugenkamer


Kurzbeschreibung:

Eine junge Witwe versucht, ein Gedächtnis digital zu verändern, aber das System wehrt sich.

Zum Film